Unser Vorstand

 

Unser wurde am 9. April 2021 während der ordentlichen Generalversammlung neu gewählt, der Wahlvorschlag wurde einstimmig angenommen:

Anita Hiltpolt | Obfrau

 

Persönliches

Anita Hiltpolt, 43 Jahre, verheiratet mit Stefan, 2 Kinder (Emma & Linda), arbeitet bei Robert Bosch AG

Wie bin ich zum Elternverein gekommen?

Zum Elternverein bin ich durch Zufall gekommen. Birgit Weihs Dopfer hat mich 2012 angesprochen, daß sie für den Basar "Rund ums Kind" dringend helfende Hände benötigen,...ich hab mir gedacht, da kannst du ruhig mit anpacken, Zeit hatte ich mit meinem Babybauch ja und ich fand die Idee mit Nachhaltigkeit von Anfang an sehr gut... so hat es den Anfang genommen.... 

 

 

Warum ich mich im Elternverein engagiere?

Neben unseren vielen Veranstaltungen, finde ich es auch wichtig sich ehrenamtlich in der Gemeinde zu engagieren und Themen rund um Familie und Kind zur Sprache zu bringen. 
Für Lob 🙂, Kritik und Anregung jederzeit gerne melden. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit euch.


Bettina Rantner | Obfrau-Stellvertreterin

 

Persönliches
46 Jahre alt, verheiratet mit Walter, ein Kind (Maximilian), arbeitet bei der BTV im Risk Management.

 

Wie bin ich zum Elternverein gekommen?
Zum Elternverein bin ich über Birgit Weihs Dopfer gekommen. Wir sind beide aus Vorarlberg, und als ich nach Seefeld gezogen bin, hat sie gesagt, ich soll doch einfach mal vorbeischauen. Das hab‘ ich dann gemacht. Und da alle so nett und sympathisch waren, habe ich spontan entschieden: Da will ich mitmachen!

 

Warum ich mich im Elternverein engagiere?
Es ist mein Beitrag zur Gemeinschaft in Seefeld. Ich möchte mithelfen, gemeinsam tolle Projekte auf die Beine zu stellen. Egal ob es sich dabei um den Basar, das Faschingsfest oder andere Themen handelt.

 

Ich freue mich darauf, meinen Beitrag leisten und helfen zu können.

 


Tina Callander | Kassierin

 

Persönliches

41 Jahre alt, zwei Kinder (Ellena und Leo), arbeitet bei den Innsbrucker Kommunalbetrieben im Geschäftsbereich Personal. 

 

Wie bin ich zum Elternverein gekommen?

2017 war ich zusammen mit Julia Heis und Simone Haas bei der Jahreshauptversammlung. Wir wollten uns eigentlich nur mal anhören, was der Elternverein so macht, und sind dann aber gleich als aktive Mitglieder wieder heim gegangen. Am Anfang war ich bei den verschiedenen Veranstaltungen als Helferin dabei, seit zwei Jahren bin ich nun Kassierin.

 

Warum ich mich im Elternverein engagiere?
Ich finde es super, was wir als Elternverein auf die Beine stellen können, denn gemeinsam sind wir stark und unterstützten, wo es uns nur möglich ist. Der Zusammenhalt innerhalb unseres Vereins ist spitze und motiviert zum Weitermachen.

 


Simone Haas | Schriftführerin

 

Persönliches

42 Jahre alt, verheiratet mit Reinhard, zwei Kinder (Niclas und Matti), arbeitet bei Austrian Airlines.

 

Wie bin ich zum Elternverein gekommen?

Aus Interesse und Neugier ging ich 2017 mit einer Freundin zur öffentlichen Jahreshauptversammlung des Elternvereins im Sport- und Kongresszentrum. Da unsere beiden Kinder bald eingeschult werden sollten, dachten wir uns, vielleicht erfahren wir etwas Neues und Hilfreiches.

 

Warum ich mich im Elternverein engagiere?

Im Rahmen dieser Jahreshauptversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt. Sofort begeistert, bot ich mich als Schriftführer-Stellvertreterin an und wurde gewählt. Zu meiner jetzigen Position kam ich dann allerdings schneller als erwartet, da die ursprünglich gewählte Schriftführerin ihr Amt aus beruflichen Gründen leider recht zeitnah wieder niederlegte – seitdem bin ich ehrenamtlich und sehr gerne beim Verein dabei.

 


Julia Heis | Kassierin-Stellvertreterin

 

Persönliches

35 Jahre alt, ein Kind (Liam) und Partner Alex, arbeitet bei Dr. Heis in Leutasch.

 

Wie bin ich zum Elternverein gekommen?

Zum Elternverein bin ich durch Tina Callander gekommen. Sie hat mich gefragt, ob ich nicht Lust hätte mit zur Jahreshauptversammlung zu gehen. Anfangs war ich als Helferin bei den Veranstaltungen dabei, dann als aktives Mitglied und zu guter Letzt bin ich jetzt im Vorstand gelandet.

 

Warum ich mich im Elternverein engagiere?

Es ist schön zu sehen, was der Elternverein schon alles auf die Beine gestellt hat. Und ich freue mich schon auf das, was wir mit dem aktuellen, tollen Team noch schaffen werden.

 


Annika Schuster | Kassierin-Stellvertreterin

 

Persönliches

41 Jahre alt, verheiratet mit Roman, zwei Kinder (Moritz und Thea), arbeitet bei INNIO Jenbacher im Bereich Prozessqualität.

 

Wie bin ich zum Elternverein gekommen?

Ich bin vor zwei Jahren zu einem offenen Treff des Elternvereins gegangen, da mich interessiert hat, was der Verein macht. Außerdem wollte ich wissen, ob sich der Verein für eine bessere Kennzeichnung der Zebrastreifen in Seefeld stark machen könnte. Seit diesem Abend bin ich aktives Mitglied und versuche bei möglichst vielen Aktionen mitzuhelfen und mich einzubringen. Der Elternverein ist eine tolle Möglichkeit sich ehrenamtlich zu engagieren und gleichzeitig etwas für die Familie in Seefeld und am Plateau zu tun. 

 

Warum ich mich im Elternverein engagiere?

Wir sind ein super Team und ich freue mich auf die nächsten Projekte!

 


Kathrin Ebenhoch | Schriftführerin-Stellvertreterin (Presse)

 

Persönliches

42 Jahre alt, verheiratet mit Fabian, zwei Kinder (Sarah und Noah), arbeitet selbstständig als freie Journalistin und Sprachdienstleisterin.

 

Wie bin ich zum Elternverein gekommen?

Ich habe Birgit Weihs-Dopfer bei der Arbeit kennengelernt, und sie hat mir immer vom Elternverein vorgeschwärmt. Anfang 2019 bin ich dann zur offenen Jahreshauptversammlung gegangen und habe mich als aktives Mitglied und Basarhelferin gemeldet. Nebenbei habe ich Schritt für Schritt die Pressearbeit übernommen, für dich ich nun als Schriftführer-Stellvertreterin verantwortlich sein darf.

 

Warum ich mich im Elternverein engagiere?

Der Elternverein schafft mit seinen Veranstaltungen und seinem Engagement einen echten Mehrwert für alle Familien in Seefeld und am Plateau. Ich freue mich darauf, ein aktiver Teil davon zu sein und so meinen kleinen Beitrag für die Gemeinschaft leisten zu können. 


  • Schriftführerinstellvertreterin | Newsletter | Homepage: Michaela Seyrling, MSc

Weitere Funktionen ...

  • Kassaprüferin: Eva Muchitsch 
  • Kassaprüfer: Janic Straub

Weiters verstärken unser Team Dr. Birgit Weihs-Dopfer & Gisela Mauser und noch ganz viele Helferinnen und Helfer ohne die unsere Veranstaltungen nicht machbar wären.

 

Vielen Dank auch hier, für alle fleißigen Händen die uns immer tatkräftig unterstützen.